WAHLPFLICHTBEREICH
INFORMATIONSWISSENSCHAFT
 
 
 
 
Jahrgang 00/04
 
Sommersemester 2002
4. Semester
 
Prof. Dr. Rafael Capurro
Raum: 015
Zeit: Donnerstags 16.15 - 20.00 Uhr
 

Projektseminar: philosophy_light

 
TEILNEHMER
 
Leonie Dettling, Gülay Erdemligil, Martin Gronbach, Steffen Hartmann
Jan Hellberg, Marc Herb, Aris Koios, Frederike Nödinger
Sarah Preuschoff, Saskia Rottmann, Sabrina Schmid
Sebastian Schweizer, Sebastian Solte, Hartmann Steffen
Jan Stillhammer, Daniel Tran, Mathias Wahler, Sandra Zimmer


Ziel des Seminars
- Aufbau der philosophy_light Plattform im Rahmen von www.hdm-tv.de  
- Produktion von drei Folgen der philosophy_light Video-Reihe 
 
Methodik
Das Seminar besteht aus einem technischen und einem inhaltlichen Teil. Im technischen Teil werden Erfahrungen mit der Erstellung einer Video-Reihe und dem Aufbau einer Internet-Plattform gemacht. Der inhaltliche Teil zielt auf eine Einführung in die Medientheorie auf der Basis ausgewählter Klassiker der Geistesgeschichte sowie aus Medientheoretikern der Gegenwart.  
  
 
Themen und Termine
    1) 21. März: Einführung 

    :: 22.März (20.05 Uhr)  
    Eröffnung im ZKM intermedium2: multiple choices
    Eine Schau zum Thema Identität: "In elektronischen Netzwerken wird Identität zur Wahlmöglichkeit. Unsere Vorbilder kommen aus der Welt der Medien, die Identitätsmuster anbieten". Die Eröffnung im ZKM wird live übertragen im Hörfunk: Bayern2Radio, DRS2,hr2, MDR Kultur, NordwestRadio, Ö1, SWR2, WDR3) 
    Medien-Installation im ZKM: Netze (Michael Gleich und Jeffrey Shaw) 

    2) 28. März: Sokrates/Platon als Medientheoretiker    
    3) 4. April:  Sokrates/Platon als Medientheoretiker  
    4) 11. April: Kant als Medientheoretiker 
    5) 18. April: selbständiges Arbeiten  
    6) 25. April: Kant als Medientheoretiker  
    7) 2. Mai: Habermas als Medientheoretiker 

    :: iconoclash ist keine Kunstausstellung, keine Ausstellung über Wissenschaft und Kunst. Statt dessen bietet sie einen faszinierenden Überblick über Versuche, der ikonoklastischen Geste Einhalt zu gebieten und die Beweglichkeit der Bilder gegen jeden Versuch ihrer Fixierung zu retten. Eröffnung im ZKM am 3. Mai. 

    8) 16.Mai: Habermas als Medientheoretiker 
    9) 23. Mai: Sloterdijk als Medientheoretiker  
    10) 30.Mai: selbständiges Arbeiten 
    11) 6. Juni: Sloterdijk als Medientheoretiker 
    12) 13. Juni: Evaluation 
     

Literatur

Primärquellen 
Platon: Der Staat VII (514 ff), X  
-: Phaidros (274 ff)  
-: 7. Brief 
 
 
 
 
INFORMATIONSETHIK 
 
 
 

 
Zurück  zu Lehre
 
Homepage Forschung - Research Veranstaltungen - Activities
Veröffentlichungen - Publications Digitale Bibliothek - Dig.Library Video/Audio